Hofcafé bei Mutter Fourage in Berlin-Wannsee

Das Hofcafé ist zur Zeit wegen des Lockdowns geschlossen. Leckeren Kuchen und frische Suppen erhalten Sie in unserem Laden „Feine Kost“ nebenan. Dort bekommen Sie auch frische Lebensmittel und kleine Geschenke!

Das Hofcafé in Berlin-Wannsee ist ein beliebter Ort für ein leichtes Frühstück oder Mittagessen und – natürlich – zur vierten deutschen Mahlzeit: für Kaffee und Kuchen. Bei schönem Wetter und an den Wochenenden sind die Tische im Freien sehr begehrt. Aber auch wenn es kalt draußen ist, lässt es sich im beheizten Winterpalais sehr gut aushalten.

Sorgfältige Auswahl

Wir arbeiten überwiegend mit Produkten aus biologischem Anbau, glauben an faire Produktionsbedingungen und unterstützen die regionalen Produzenten. Unsere Zutaten kommen aus dem Feine Kost-Laden und garantieren Ihnen so die Frische und Abwechslung, die Sie sich wünschen.

Liebevolle Zubereitung

In unserer kleinen Küche entstehen für Sie täglich neue Köstlichkeiten. Ganz im Lauf der Jahreszeiten kochen wir jedes Mal anders, lassen uns vom Tagesangebot inspirieren und verbessern Altbewährtes. Vertragen oder mögen Sie bestimmte Lebensmittel oder Zubereitungen nicht, fragen Sie uns nach den Zutaten!

Slider Winterpalais beim Hofcafé Berlin-Wannsee

Das neue Winterpalais im Hofcafé Berlin

Das neue „Winterpalais“ auf dem Hof von Mutter Fourage ist fast fertig! Die Erweiterung des Hofcafés ermöglicht es, auch an kalten Tagen draußen zu sitzen, ohne zu frieren!

Sobald die Gastronomie wieder öffnen darf, können Sie es sich bei uns gemütlich machen. Bis dahin gibt es heiße Suppen sowie Kaffee und Kuchen zum Mitnehmen. Weiterlesen